Anfertigung nach Maß und Wunsch

maßanfertigung

Warum Maßanfertigung?

Unsere Kunden kommen zu uns, weil sie sich ein Kleidungsstück wünschen, das sowohl dem eigenen Stil, der eigenen Vorstellung und der eigenen Passform entspricht. Bei uns werden Sie im persönlichen Gespräch beraten und können, wenn sie es wünschen ihr Kleidungsstück sogar mitgestalten.

Prozess

1
Idee

Ihre Idee - Unser Know-how:

Sie bringen ein Bild oder ein Lieblingsstück als Vorlage mit nach diesem wir arbeiten können. Vielleicht gibt es aber auch ein Anlass und sie brauchen eine Idee? Kein Problem, wir finden zusammen das Richtige für sie.

2
Stoff

Stoffe, Farben und das Modell

Nicht jedem Typ steht alles, Faktoren wie Farb- und Figurtyp spielen eine große Rolle in der Wahl des Stoffes, der Farbe und des Modells. Dahingehend werden wir sie beraten.

3
Maß nehmen

Maß nehmen und Schnitterstellung:

Es werden ca. 15 Körpermaße  genommen. Nach diesen Maßen wird der Schnitt für sie erstellt.

4
Fertigung

Fertigung und Anprobe

Nach dem Zuschnitt werden die Stoffteile von Hand geriehen und so zur ersten Anprobe gerichtet.
Bei der Anprobe wird abgesteckt und die Änderungen in den Schnitt übertragen. Das Kleidungsstück kann dann mit der Maschine genäht werden. Eventuell erfolgt eine 2. Anprobe vor der Fertigstellung.

Damenoberbekleidung für jeden Anlass

Alltagskleidung
Festliche Kleidung
Brautkleider